Auf nichts ist Verlaß

Schrecklich: der Frischkäse namens „Philadelphia“ (vom globalen Lebensmittelmulti Kraft Foods) hat hier in den USA eine andere Rezeptur. Keine leicht säuerliche, frische und streichzarte Frischkäsemasse, sondern irgendwie klebriger… bäh! Verdammt, wozu gibt es denn die Globalisierung, wenn man sich nicht mal auf den Frischkäse verlassen kann?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s