Nochma NOA

Timeline. Heute wieder Post vom DHS/USCIS (heisst mal wieder I-797C, Notice of Action). Hat seit dem Biometrics-Termin also gute 3 Wochen gedauert. Anfang April ist unser gemeinsamer Interviewtermin zu meinem AOS-Antrag – also etwa 4 Monate nachdem ich ihn abgeschickt habe.

Das Einladungsschreiben enthält dann auch eine ellenlange List was man – neben der lieben Frau 😉 – sonst noch alles mitbringen muss. Unter anderem auch wieder eine Geburtsurkunde von mir (ist jetzt auch schon das dritte Mal, wird nur von den Fingerabdrücken getoppt), Reisedokumente, Pass mit I-94, Heiratsurkunde, Geburtsurkunde von Shuwen und Dokumente die ihre Staatsbürgerschaft belegen, Beweise die die Echtheit unserer Beziehung untermauern (gemeinsame Krankenversicherung, Autoversicherung, Bankkonto, Photos, usw. usf.). Den Umschlag mit den Ergebnissen des Medicals aus Frankfurt haben sie zum Glück schon, genauso die Bürgschaft von Shuwen für mich. Das sollte also alles in allem streßfrei bleiben. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s