Welcome Notice

Timeline. Heute war wieder eine I-797 „Notice of Action“ im Briefkasten: die „Welcome Notice“ in der bestaetigt wird, dass mein Antrag auf eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung („application to adjust to permanent residence“) genehmigt wurde.

Darueber freue ich mich natuerlich, und auch die englische Hoeflichkeit im Schreiben bringt mich zum Laecheln. Es beginnt mit (frei uebersetzt): „Willkommen in den Vereiningten Staaten von Amerika. […] Es ist uns eine grosse Freude, sie mit einer dauerhaften Aufenthaltsgenehmigung in den Vereinigten Staaten willkommen zu heissen“ und es schliesst mit „Nochmals Willkommen in den Vereinigten Staaten, und Gratulation zu Ihrer dauerhaften Aufenthaltsgenehmigung.

Mal ehrlich und ohne die leiseste Ahnung: verwenden die Deutschen auch solche freundlichen Formulierungen in ihren Amtsschreiben fuer Einwanderer? Ich stelle mir da eher so einen Schrieb mit Maximalsubstantivierung jeglicher Verben unter gleichzeitiger Vermeidung jeglicher Herzlichkeit und Emotion vor. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s