I-751 ROC unterwegs

So… heute nach genussvoller Prokrastination (na ja, 6 Wochen… geht ja noch!) endlich das I-751 („removal of conditions“, ROC) abgeschickt. Nach einem Blick in die Ausfüllanleitung war doch mehr nötig als gedacht: nämlich Beweise!

Beweise, dass man die Ehe nicht zur Umgehung der Einwanderungsgesetze eingegangen ist. Diese Beweise beinhalten z. B. Kopien von Kontoauszügen gemeinsamer Konten, Dokumente die belegen dass der Partner der Begünstigte einer Versicherung ist, sowas halt.

Dazu auch zwei „Affidavits“ (sowas wie Versicherungen an Eides statt) von Freunden – diese sollen eben bestätigen, dass man sich kennt, dass Shuwen und ich uns lieb haben und tatsächlich als Paar zusammenleben, derlei. Nun gut, mal sehen wie lange das jetzt dauert. Bin noch gut in der Zeit: man soll das Dokument innerhalb der letzten 90 Tage der Gültigkeit der vorhandenen Greencard abschicken – ist bei mir im April.
In der Bearbeitungsgebühr von $590 sind übrigens auch wieder $85 „biometrics fee“ enthalten – sprich: es gibt mal wieder einen Satz Fingerabdrücke und ein Foto. Zum wie vielten Mal? Ich hab zu zählen aufgehört…
Advertisements

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s