Alf und das SLT

Immer wenn ich die Modell-Kurzbezeichnung „SLT“ von Sony-Kameras sehe muss ich an die alte Fernsehserie „Alf“ denken: in einer Episode kündigt er an, sich ein spezielles Sandwich machen zu wollen, wenn die Familie aus dem Haus ist und er mit der Katze Lucky alleine ist:

„Ich mache mir ein leckeres S. L. T. – Schinken, Lucky und Tomate! Haa-Haa!“

(Tommi Pipers Stimme passte ganz wunderbar, finde ich).

Das Sandwich, das Alf tatsächlich meinte heißt im Englischen „BLT“, was für „Bacon, Lettuce and Tomato“ steht – also für (Schinken)speck, Salat und Tomate. Die Schreiber des Synchronskripts hatten also Glück, dass Lucky (die Katze der Tanners) und Lettuce beide mit L anfangen, so konnten sie das Wortspiel kreativ ins Deutsche übertragen.

Aber das nur nebenbei, weil es mir gerade wieder mal auffiel. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s