Fundstück

Beim Aufräumen gerade eben ein paar Bilderrahmen mit kleinformatigen Bildern gefunden. Irgendwie haben die es vor 4 1/2 Jahren offensichtlich in eine meiner Umzugskisten geschafft. 🙂

Ich habe die Bilder mit 600dpi eingescannt um sie digital zu archivieren. Das Papier hat zwar nunmehr schon über 70 Jahre überdauert und damit seine Haltbarkeit bewiesen, aber richtig gelagert wird es bei mir hier wohl eher nicht so richtig… 🙂

Ich vermute mal, das Bild zeigt meine Großmutter. Ich kannte sie nicht, sie starb im zweiten Weltkrieg an Typhus und meine Mutter wuchs anschließend bei ihrer Großmutter auf.

Auf der Rückseite ist handschriftlich etwas vermerkt. Kann jemand Sütterlinschrift lesen? „Zur freundlichen Erinnerung an Ihren…“ meine ich wohl zu erkennen.

UPDATE: der Text lautet komplett: „Zur freundlichen Erinnerung an deinen ersten Besuch von Deiner Cousine Gertrud“ – Danke an Armin & Oliver, die beide die „Übersetzung“ hatten.

 

Wenn die Datumsangabe richtig ist, dann müsste meine Großmutter hier im dritten Monat mit meiner Mutter schwanger sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s