Ein Garten, wie schön!

Ich muss jetzt ja doch mal festhalten, wie schön es ist einen Garten zu haben. Morgens scharren die Vögel in der Erde (und Toni wufft die gefiederten Freunde von drinnen an, sie entwickelt echt ulkiges territoriales Verhalten, erwähnte ich das schon?), wenn es dann wärmer wird – oder wie in den letzten Tagen richtig heiss – dann flitzen die Eidechsen herum oder sonnen sich auf Steinen, und anscheinend schlich nächtens auch schon mal ein Kojote durch, durch einen Kackhaufen am morgen belegt. Anders als Hunde markieren Kojoten ihr Revier nämlich mit Kaka, nicht mit Pipi. Also Kotjote, quasi… 😛

Als ich vor 2-3 Tagen etwas Arbeit an den Zitronenbäumen verrichtet hatte sauste ein Kolibri sehr energisch um mich herum – der Grund: sein Nest! Oder vielmehr ihr Nest. Darum kümmern sich bei den Kolibris nämlich die Weibchen allein.

Das Nest ist zwar recht gut im Baum versteckt, aber von Shuwen’s Zimmer aus können wir es direkt sehen. Natürlich wollte ich eigentlich gerne den Kolibri selbst photographieren, das hat aber auf Anhieb nicht so geklappt: tagsüber war das Licht im Baum eher scheußlich, und am späten nachmittag war die Dame dann ausgeflogen, wohl eben mal schnell was essen. Die Gelegenheit habe ich genutzt um mit dem Telefon schnell einen Blick in das Nest hinein zu werfen (es ist so hoch im Baum, dass man nicht gut reingucken kann). Zwei Eier kann ich da ausmachen.

Kolibrinest im Zitronenbaum
Kolibrinest im Zitronenbaum

Heute morgen habe ich dann die „richtige“ Kamera mit dem Teleobjektiv (bayrisch wird das übrigens „Zuabiziaga“ genannt) auf’s Stativ gepackt und hatte Glück: die Kolibridame saß auf ihrem Nestchen und ich konnte aus etwa 3-4m Entfernung aus dem Zimmer heraus ein paar Photos von ihr machen. Die sind auf meiner Photo-Webseite zu sehen: Das Kolibrinest in unserem Zitronenbaum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s